Evaluation zur Strukturqualität von KinderZUKUNFT NRW ausgeschrieben

Veröffentlicht am 06.02.2014

Die Universität Düsseldorf wird in Zusammenarbeit mit der Stiftung Deutsches Forum Kinderzukunft die Strukturqualität des Präventionsmodells KinderZUKUNFT NRW evaluieren. Hierzu schreibt das Institut für Medizinische Soziologie am Universitätsklinikum – Centre for Health and Society (CHS) eine Masterarbeit aus. Die Ergebnisse dienen dazu den Standard des Modells an den 11 bestehenden Standorten zu konsolidieren und die Übertragbarkeit auf weitere Standorte voranzutreiben.

Weitere Informationen zur Vergabe der Masterthesis erteilt:
Dr. Simone Weyers, Institut für Medizinische Soziologie,
Universitätsklinikum – Centre for Health and Society (CHS)
Telefon +49-0211-81-14825, E-Mail weyerss@uni-duesseldorf.de